Hauptmenü

Barbara Winkler und Martin Binder
Kärntner Nacht-OL Meister 2016

 

att00001 tnAm Mittwoch, den 19. Oktober 2016 führte der ASKÖ OLC Ebenthal die KÄRNTNER Nacht- Orientierungslaufmeisterschaften 2016 durch.

Den Nachtmeister-Titel bei den Damen sicherte sich Barbara Winkler in 39:01. Bei den Herren wurde Martin Binder in 34:56 Kärntern Nachtmeister 2016.

Der ASKÖ OLC Ebenthal gratuliert allen erfolgreichen Nachteulen (Finishern).

 

Alle Ergebnisse

Fotos vom Bewerb


Sekunden Krimi bei der Kärntner Nacht OL Meisterschaft 2015

 


Ebenthal/Kreuth/Rute.

Das Wetter war alles andere als freundlich, ständiger Regen, Nebelschwaden, Temperaturen im Keller aber die schnellen Bahnen mit vielen fairen Posten entschädigten die Teilnehmer Alle waren der selben Meinung: "Tolle Vorbereitung für die Nacht Staatsmeisterschaft in Tirol".

Allg. Reihung der Kärntner Nacht OL Meisterschaft 2015:

Rang

Name

Zeit
min:sek

1. ( TBZ )

Kaltenbacher Pierre

21:39

2.

Binder Martin

21:42

3.

Dobnik Rafael

22:24

4.

Buchtele Markus

32:01

5.

Huss Arno

34:22

6.

Polster Josef

35:18

7.

Lejsek Martin

35:59

8.

Kohlbacher Thomas

39:57

9.

Hochschwarzer Stefan

40:21

10.

Levstafien Oleksandr

43:43

11.

Wenzel Hannes

44:44

12.

Sittlinger Michae

47:25

13.

Steinwender Michael

48:28

14.

Wölik Helmut

48:53

15.

Thomann Markus

54:33

Herzog Christian

Aufgeg

Wulz Valentin

Aufgeg

Tanner Helmut

n. Ang

Polster Thomas

n. Ang

Fürnkranz Martin

n. Ang

 


Ergebnisse Damen:

Rang

Name

Zeit
min:sek

1.
(Ktn. Meisterin)

Kohlbacher Julia

45:23

2.

Prommer Martha

55:19

3.

Primus Elisabeth

88:49

Magdalena Van de Vorde

m.p.



Ergebnisse  Nachwuchs:

Rang

Name

Zeit
min:sek

1.

Dobnik Elias

18:07

Rusch Maxi

18:07

2.

Steinwender Maxi

31:28

Bauer Daniel

31:28

Zollner Tobias

n. Ang

Steinwender Jakob

n. Ang

Thomann Johann

n. Ang

Memmer Anna Lea

n. Ang

Braunecker Freya

n. Ang

Angermann Anna

n. Ang



Ergebnis H 19:

Rang

Name

1. (Ktn.Meister NM)

Binder Martin

2.

Dobnik Rafael

3.

Kohlbacher Thomas



Ergebnis H 35:

Rang

Name

1.

Buchtele Markus

2.

Hochschwarzer Stefan

3.

Wenzel Hannes



Ergebnis H 45:

Rang

Name

1.

Huss Arno

2.

Polster Josef

3.

Lejsek Martin


Ergebnis   H55:

Rang

Name

1.

Dobnik Günther

 


 

MTB-O ÖSTM/ÖM Langdistanz

Der MTBO Zirkus landete im Raum Bleiburg mit der Staatsmeisterschaft und Austria Cup 2015.

150 Starter, darunter Gäste aus Ungarn Italien, Slowenien und Deutschland, nahmen am 2-Tage-Event teil. Auf den schnellen Pfaden und Karrenwegen war "POLZEN" (bis zum geht nicht mehr) und Orientieren, gefragt.

Bei der Staatsmeisterschaft am Samstag gab es den insgesamt "118" Titel für Curt Maier. Als draufgabe wurde auch noch am Sonntag ein Austria Cup Sieg eingefahren.

Die Vereinsleitung der ASKÖ OLC Ebenthak gratuliert recht herzlich!


 

IKEA Park OL-TBZ für Elisabeth und Rafael


Achtung das ist jetzt Werbung für Orientierungslauf, der 3.IKEA Park OL ist Geschichte!
Vor der Haustüre von Klagenfurt-Ost liegt das IKEA Möbelhaus-Areal, klein aber fein. Ein Parkgelände mit Tiefgarage, jede Menge Stiegen und Kellerabgänge sowie Betonsäulen erforderten bei ständigen drehen der OL Karte höchste Konzentration für alle Teilnehmer.


Frühlingshaftes Wetter trug dazu bei, dass die Gäste, aus Italien, Slowenien und Bulgarien vermischt mit Teilnehmern aus Kärnten und anderen Bundesländern zufrieden waren.


Das Team der ASKÖ OLC Ebenthal hat den Park OL vorbildlich über die Bühne gebracht.

Alle Ergebnisse

 


 

2.Kärntner Orientierungslauf Cup 2015

KÄRNTEN, EBENTHAL, TUTZACH / TUCE, 12.APRIL 2015

 


 

Members of

Sponsoren

Besucher

Besucherzaehler